anrollen

(trennb., -ge-)
I v/i (ist angerollt)
1. auch angerollt kommen roll up; weitS. be under way
2. (Zug) start moving; FLUG. start taxying
II v/t (hat) (Fass) roll up
* * *
ạn|rol|len sep
1. vi aux sein
(= zu rollen beginnen) to start to roll; (= heranrollen) to roll up; (AVIAT) to taxi

gegen etw/jdn anrollen (fig: in feindlicher Absicht) — to move against sth/sb

angerollt kommen — to roll along or (auf einen zu) up

2. vt
to roll; (= heranrollen) to roll up
* * *
an|rol·len
vi Hilfsverb: sein
1. (zu rollen beginnen) to start to move [or roll], to start moving [or rolling
2. (heranrollen) to roll up; Flugzeug to taxi in
3.
etw \anrollen lassen (fam) to get sth going fam
* * *
intransitives Verb; mit sein
1) (zu rollen beginnen) <vehicle, column, etc.> start moving; (fig.) <campaign, search operation> start
2) (heranrollen) roll up; <aircraft> taxi up

angerollt kommen — come rolling along; (auf einen zu) come rolling up

* * *
anrollen (trennb, -ge-)
A. v/i (ist angerollt)
1. auch
angerollt kommen roll up; weitS. be under way
2. (Zug) start moving; FLUG start taxying
B. v/t (hat) (Fass) roll up
* * *
intransitives Verb; mit sein
1) (zu rollen beginnen) <vehicle, column, etc.> start moving; (fig.) <campaign, search operation> start
2) (heranrollen) roll up; <aircraft> taxi up

angerollt kommen — come rolling along; (auf einen zu) come rolling up


Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Anrollen — (Jagdh.), von einem Jagdhund, das Wild, das ihm aufstößt, anbellen, ohne es zu verfolgen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Anrollen — Anrollen, verb. reg. 1. Activum, auf etwas rollen. Bey den Jägern rollen die Hunde das Wild an, wenn sie selbiges anbellen, aber nicht verfolgen. 2. Neutrum, sich rollend nähern, doch nur mit kommen, in der vertraulichen Sprechart. Da kommt ein… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • anrollen — anrollen(angerolltkommen)intr 1.mitdemAutoherbeikommen.1920ff. 2.näherkommen(meistvoneinemBeleibtengesagt).SeineBewegungerinnertandasRolleneinesFasses.1920ff. 3.imanrollensein=baldeintreffen;baldverwirklichtwerden.1920ff.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • anrollen — V. (Mittelstufe) zu rollen beginnen Beispiel: Die Lokomotive rollte langsam an …   Extremes Deutsch

  • anrollen — an|rol|len [ anrɔlən], rollte an, angerollt <itr.; ist: 1. a) zu fahren beginnen: der Zug rollte an. Syn.: ↑ anfahren. b) seinen Anfang nehmen, abzurollen beginnen, anlaufen, einsetzen: die Suchaktion ist angerollt. Syn.: ↑ anheben (geh.) …   Universal-Lexikon

  • anrollen — ạn·rol·len [Vt] (hat) 1 etwas anrollen etwas durch Rollen irgendwohin bringen <Fässer anrollen>; [Vi] (ist) 2 etwas rollt an etwas beginnt zu rollen: Langsam rollte der Zug an …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • anrollen — 1. a) anfahren, sich in Bewegung setzen, losfahren. b) anfangen, beginnen, einsetzen; (ugs.): in Schwung kommen. 2. anrücken, eintreffen, herankommen, heranrollen, kommen. 3. anfahren, bringen, heranschaffen, herbeischaffen. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anrollen — ạn|rol|len; angerollt kommen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Feststellbremse — Roter Handhebel der Feststellbremse an einer Anhängerdeichsel Warnleuchte bei angezogener Fest …   Deutsch Wikipedia

  • angerollt — ạn|ge|rollt: ↑ anrollen (1 b). * * * ạn|ge|rollt: ↑anrollen (1 b) …   Universal-Lexikon

  • anziehen — 1. a) an sich ziehen, anwinkeln, heranziehen. b) annehmen, aufnehmen, aufsaugen, eindringen/haften lassen; (Naturwiss.): absorbieren. c) anlocken, attraktiv sein, begeistern, faszinieren, fesseln, für sich einnehmen, gefangen nehmen, heranlocken …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.